Dagmara & Siegfried erzählen 2016

"Des Königs Tischleindeckdich"

Entlang eines idyllischen Uferweges
erinnert das Märchen auf phantasievolle Weise an
Ludwig II., der auf der Herreninsel im Chiemsee
sein letztes Schloss erbaute.
Grad so, als wärs ein Traum des Königs...

führt die Wanderung mitten hinein
in eine majestätische Zauberwelt
zwischen Dichtung und Wahrheit,
rund um den märchenhaften Mythos des Königs :
Eine von den Märchenwanderern
selbst verfasste Geschichte ...
inspiriert von dem Märchenklassiker
der Gebr. Grimm, und durchwoben mit Melodien
von des Königs Lieblingskomponisten
Richard Wagner, interpretiert auf der Gitarre...

Ein Kulturerlebnis
inmitten schönster Chiemsee-Natur.
Für Große und Kleine Romantiker

*****